ricardo.ch
 

Ordnungsbussen in der Schweiz

 

Übertretungen der Strassenverkehrsvorschriften können in einem vereinfachten Verfahren mit Ordnungsbussen geahndet werden.

Die Höchststrafe der Ordnungsbussen beträgt Fr. 300.--

 

Unten ein Auszug aus dem Bussenkatalog


Nichtmitführen des Führerausweises, Lernfahrausweises oder Fahrzeugausweises


20.-

Überschreiten der zulässigen Parkzeit

 

bis 2 Stunden

40.-

2 bis 4 Stunden

60.-

4 bis 10 Stunden

Erneutes Parkieren innerhalb des gleichen Strassenzuges, 
ohne das Fahrzeug in den Verkehr eingefügt zu haben.
Nicht oder nicht gut sichtbares Anbringen der Parkscheibe am Fahrzeug.
Ändern der Ankunftszeit ohne wegzufahren.

Halten auf
einem Fussgängerstreifen.

100.-


40.-
40.-
40.-

80.-

Parkieren auf einem Fussgängerstreifen bis 60 Minuten.

Halten auf einer Einspurstrecke.
Parkieren auf einer Einspurstrecke bis 60 min.

Halten neben einer Sicherheitslinie, wenn nicht eine wenigstens
  3m breite Durchfahrt frei bleibt.
Parkieren neben einer Sicherheitslinie, wenn nicht eine wenigstens
 3m breite Durchfahrt frei bleibt, bis 60 min.

Halten auf einem Radstreifen, wenn der Fahrradverkehr
  dadurch behindert wird.
Parkieren auf einem Radstreifen, bis 60 min.

Halten auf dem Trottoir, ohne dass für Fussgänger ein
  1,5 m breiter Raum frei bleibt.

Halten innerhalb des signalisierten Halteverbotes.
Parkieren innerhalb des signalisierten Halteverbotes bis 60 min.

Parkieren eines nichtberechtigten Fahrzeuges auf 
   einem Gehbehindertenparkplatz.

120.-

80.-
120.-


80.-

120.-


80.-
120.-


80.-

80.-
120.-


120.-

Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit innerorts

 

  1 bis 5 km/h

40.-

  6 bis 10 km/h

120.-

 11 bis 15 km/h

250.-

Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit ausserorts und auf Autostrassen

 

  1 bis 5 km/h

40.-

  6 bis 10 km/h 

100.-

 11 bis 15 km/h

160.-

 16 bis 20 km/h

240.-

Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen

 

  1 bis 5 km/h

20.-

  6 bis 10 km/h

60.-

 11 bis 15 km/h

120.-

 16 bis 20 km/h 

180.-

 21 bis 25 km/h

260.-

Nichtbeachten der meisten Vorschriftsignale wie „Allgemeines Fahrverbot“,
"Einfahrt verboten", "Vorgeschriebene Fahrtrichtung" etc...


100.-

Befahren eines Busstreifens.

Fahren mit einem Motorrad auf dem Trottoir.

60.-

100.-

Nicht vollständiges Anhalten am Stop-Signal.

60.-

Nichtbeachten eines Lichtsignals.

250.-

Nichttragen der Sicherheitsgurten.

Verwenden eines Telefons ohne Freisprecheinrichtung während der Fahrt.

60.-

100.-

Lernfahrten ohne Anbringen des L-Schildes.

20.-